Hölderlins Götter. Zur Genealogie der Geisteswissenschaften.

Ein Vortrag von Prof. Dr. Walter Erhart (Universität Bielefeld)
Diese Veranstaltung ist beendet.
Veranstaltungseckdaten
Diese Veranstaltung im ICS-Format exportieren
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Institutskolloquium
Ort
Frommansches Haus
Fürstengraben 18, Seminarraum
07743 Jena
Google Maps – LageplanExterner Link
Referent/in
Prof. Dr. Walter Erhart
Veranstalter
Institut für Germanistische Literaturwissenschaft
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja

Der Vortrag findet im Rahmen des Forschungskolloquiums des Instituts für Germanistische Literaturwissenschaft statt. Eine vollständige Übersicht über alle Vorträge finden Sie hier: Programm SoSe 2024pdf, 189 kb.